18. März 2024 / Einsätze

Wiederholungstäter wegen Exhibitionismus in Bremen verhaftet

Zivilfahnder der Bundespolizei erkannten einen gesuchten Exhibitionisten am Hauptbahnhof Bremen.

Zivilfahnder der Bundespolizei erkannten einen gesuchten Exhibitionisten am Hauptbahnhof Bremen. Rasch waren auch Streifenbeamte von der Bundespolizeiwache herangeführt und der Gesuchte umstellt. Als der Zugriff erfolgte, half ihm auch kein Fluchtversuch mehr und so fand sich der 40-jährige mit Handschellen gefesselt im Gewahrsam der Bundesbeamten wieder.

Die Bundespolizisten suchten den türkischen Mann, da sie diesen durch Videoauswertung als Tatverdächtigen einer exhibitionistischen Handlung Anfang März in einem Zug auf der Fahrt von Bremen nach Bremerhaven identifiziert hatten.

Die standardmäßige Fahndungsüberprüfung des zunächst vorläufig Festgenommenen ergab dann, dass er gleich mit zwei Haftbefehlen unter anderem wegen wiederholter exhibitionistischer Handlungen gesucht wurde. Der damit endgültig Verhaftete hat nun die nächsten 212 Tage im Gefängnis zu verbüßen.

 

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Bremen, übermittelt durch news aktuell

Meistgelesene Artikel

Getrübte Sicht: Saharastaub zieht über Deutschland
Weltnews

Selbst Sonnenlicht erscheint gelblich-trüb: Das Phänomen ist derzeit extrem ausgeprägt - allein über der Schweiz liegen 180.000 Tonnen Staubpartikel.

weiterlesen...
Polizei schreitet bei größeren Auseinandersetzungen in Bremen ein
Einsätze

Es gab Verletzte und vorläufige Festnahmen

weiterlesen...
Kleinkind stürzt ins Gleisbett: Bundespolizei greift ein
Einsätze

Ein 2-jähriges Mädchen stürzte aufgrund des hohen Reisendenaufkommens ins Gleisbett und landete mit dem Gesicht auf dem Schienenkopf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Ocean Cleanup fischt Plastikmüll aus dem Wasser
Weltnews

Ein Projekt fischt Tausende Tonnen Plastik aus dem Meer und aus Flüssen. Eine winzige Menge, weltweit betrachtet. Doch es gibt global weitere Vorhaben.

weiterlesen...
Landwirt überrascht mit Heiratsantrag im Feld
Weltnews

Ein Heiratsantrag der besonderen Art: Landwirt Christian Stracke hält mit großen Lettern inmitten unzähliger Blüten um die Hand seiner Freundin an. Das kommt bei seiner Liebsten gut an.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Haftbefehl gegen jungen Straßenräuber
Einsätze

Die Polizei stellte am frühen Samstagmorgen einen 16-Jährigen nach einem Goldkettenraub in der Bremer Bahnhofsvorstadt

weiterlesen...
Trickdiebe auf der Flucht gestellt
Einsätze

Am frühen Dienstagnachmittag entwendeten zwei zunächst unbekannte Personen einem 79-Jährigen in Horn-Lehe die Geldbörse

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner