22. März 2024 / Einsätze

Vermeintliche Helferinnen entpuppen sich als Trickdiebinnen

Eine 72-jährige Reisende ist am Uelzener Bahnhof von zwei vermeintlichen Helferinnen bestohlen worden

Bahnhof Uelzen, 21.03.2024, 18:15 Uhr - Eine 72-jährige Reisende ist am Uelzener Bahnhof von zwei vermeintlichen Helferinnen bestohlen worden. Die Tat ereignete sich am Donnerstagabend gegen 18:15 Uhr auf Höhe des Treppenaufgangs zum Gleis 103.

Die beiden jungen Täterinnen gaben im Personentunnel vor, dass der Aufzug zum Gleis defekt sei und boten ihre Hilfe beim Tragen des Reisegepäcks an. Während eine der Täterinnen die Rentnerin in ein Gespräch verwickelte, entwendete die andere den Geldbeutel mit ca. 350 Euro Bargeld aus der Umhängetasche. Den Diebstahl bemerkte das Opfer nur wenige Minuten später. Sie stellte Strafanzeige beim Bundespolizeirevier in Uelzen. Nach Angaben der Geschädigten handelte es sich bei dem Duo um zwei junge Frauen im Alter von ca. 18 - 20 Jahren. Sie waren dunkel gekleidet, eine Täterin trug einen schwarzen Steppmantel.

 

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Bremen, übermittelt durch news aktuell

Meistgelesene Artikel

Getrübte Sicht: Saharastaub zieht über Deutschland
Weltnews

Selbst Sonnenlicht erscheint gelblich-trüb: Das Phänomen ist derzeit extrem ausgeprägt - allein über der Schweiz liegen 180.000 Tonnen Staubpartikel.

weiterlesen...
Polizei schreitet bei größeren Auseinandersetzungen in Bremen ein
Einsätze

Es gab Verletzte und vorläufige Festnahmen

weiterlesen...
Kleinkind stürzt ins Gleisbett: Bundespolizei greift ein
Einsätze

Ein 2-jähriges Mädchen stürzte aufgrund des hohen Reisendenaufkommens ins Gleisbett und landete mit dem Gesicht auf dem Schienenkopf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Ocean Cleanup fischt Plastikmüll aus dem Wasser
Weltnews

Ein Projekt fischt Tausende Tonnen Plastik aus dem Meer und aus Flüssen. Eine winzige Menge, weltweit betrachtet. Doch es gibt global weitere Vorhaben.

weiterlesen...
Landwirt überrascht mit Heiratsantrag im Feld
Weltnews

Ein Heiratsantrag der besonderen Art: Landwirt Christian Stracke hält mit großen Lettern inmitten unzähliger Blüten um die Hand seiner Freundin an. Das kommt bei seiner Liebsten gut an.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Haftbefehl gegen jungen Straßenräuber
Einsätze

Die Polizei stellte am frühen Samstagmorgen einen 16-Jährigen nach einem Goldkettenraub in der Bremer Bahnhofsvorstadt

weiterlesen...
Trickdiebe auf der Flucht gestellt
Einsätze

Am frühen Dienstagnachmittag entwendeten zwei zunächst unbekannte Personen einem 79-Jährigen in Horn-Lehe die Geldbörse

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner