24. Mai 2022 / Aktuell

Sechs Wochen vor offizieller Eröffnung: Senatorin Kristina Vogt besucht das Digital Hub Industry

Changing the culture: Die lebendige Form der Innovation

Changing the culture: Die lebendige Form der Innovation – dieser Slogan des Digital Hub Industry (DHI) ist Programm, davon konnte sich Kristina Vogt, Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa am heutigen Montag, 23. Mai, beim Besuch vor Ort überzeugen.

Die erste Idee für das DHI entstand im Jahr 2017 und nach fünf Jahren Konzeptionierung und Bau wird am Dienstag, 5. Juli 2022, die offizielle Eröffnung gefeiert. Das DHI ist ein Ideen-, Experimentier- und Kollaborationsraum mit industriellem Schwerpunkt im Technologiepark Bremen in unmittelbarer Nähe zur Universität und bietet Büroflächen, Innovationslabore, Coworking- und Maker-Spaces sowie eine große Veranstaltungsfläche.

Für dieses ambitionierte Vorhaben haben sich die Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa, die Senatorin für Wissenschaft und Häfen, die Wirtschaftsförderung Bremen, die Universität Bremen sowie die encoway GmbH zusammengeschlossen und zur Umsetzung gebracht, sodass Mitte Mai die ersten Mieterinnen und Mieter einziehen konnten. Vor Ort werden verschiedenste Institutionen und Initiativen rund um Digitalisierung und Gründung wie bspw. das Mittelstand 4.0 Kompetenzzentrum, das Starthaus Bremen, die Servicestelle Digital am Arbeitsplatz, die TOPAS gGmbH und viele weitere zu finden sein.

"Ich hatte heute vor Ort die Gelegenheit, mich bereits vor der offiziellen Eröffnung über die Fortschritte im DHI zu informieren und war begeistert. Mit dem DHI werden wir künftig in Bremen ein Leuchtturmprojekt haben, das neue Maßstäbe in der Zusammenarbeit von Wirtschaft und Wissenschaft setzt und dadurch den Standort Bremen und seine vielen kleinen, mittleren und großen Unternehmen sowie unsere Wissenschaft nachhaltig stärkt", fasste Kristina Vogt, Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa ihren heutigen Besuch zusammen.

Die offizielle Eröffnung des DHI erfolgt am Dienstag, 5. Juli 2022. Die Medien erhalten hierzu eine gesonderte Einladung.

Foto: www.digitalhubindustry.de

Meistgelesene Artikel

Frau findet Leiche in der Weser
Einsätze

Am Samstagnachmittag fand eine Frau in Vegesack eine Leiche in der Weser. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und die Identität festg

weiterlesen...
NDR, Radio Bremen und MDR kooperieren bei TV-Sendeabwicklung
Kultur

Die technische Abwicklung der linearen Fernsehprogramme von NDR und Radio Bremen erfolgt ab sofort über den MDR in Leipzig

weiterlesen...
Polarlichter bringen Deutschlands Nachthimmel zum Leuchten
Weltnews

Polarlichter haben am Wochenende für ein buntes Spektakel am Nachthimmel über Deutschland gesorgt. Auslöser dafür war ein extrem starker Sonnensturm.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Erdrutsch in Papua-Neuguinea - Viele Tote befürchtet
Weltnews

Es ist Nacht, als im Hochland von Papua-Neuguinea plötzlich ein halber Berg zu Tal stürzt. Die Menschen schlafen - viele hatten wohl keine Chance. Retter suchen mit Äxten und Macheten.

weiterlesen...
Deutsche bei Einsturz von Ballermann-Lokal getötet
Weltnews

Die beliebte Partymeile wurde binnen Sekunden zum Ort des Schreckens: Beim Einsturz eines Restaurants am Ballermann gab es auch zwei Tote aus Deutschland. Gebangt wird um viele Verletzte.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

EcoFlow präsentiert auf der Solar Solutions Bremen 2024 Smarte Heizlösungen aus Solarenergie
Aktuell

EcoFlow stellt die beiden Newcomer Produkte vor: Die Luft-Wasser-Wärmepumpe EcoFlow PowerHeat und den Smart Heizstab EcoFlow PowerGlow

weiterlesen...
Großprojekt gegen Wildtierkriminalität startet
Aktuell

Wildtierkriminalität ist weit verbreitet und für seltene Arten eine erhebliche Bedrohung

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner