7. Februar 2022 / Politik

Generalkonsul der Republik Korea zum Antrittsbesuch im Rathaus

Generalkonsul der Republik Korea zum Antrittsbesuch im Rathaus.

Zu seinem Antrittsbesuch beim Senat der Freien Hansestadt Bremen kam heute (4. Februar 2022) der Generalkonsul der Republik Korea für Bremen, Kihong Jung, in das Rathaus. Empfangen wurde er im Gobelinzimmer von Bürgermeisterin Dr. Maike Schaefer. Kihong Jung ist seit Mitte Dezember 2020 Generalkonsul und hat seinen Dienstsitz in Hamburg.
 
Generalkonsul der Republik Korea für Bremen, Kihong Jung, bei seinem Antrittsbesuch im Bremer Rathaus. Empfangen wurde er im Gobelinzimmer von Bürgermeisterin Dr. Maike Schaefer. Foto: Senatspressestelle
Gesprächsthemen waren unter anderem die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Deutschland und Korea. Denn die sind erheblich: Korea ist die zehntgrößte Volkswirtschaft der Welt und für Deutschland der zweitgrößte Handelspartner in Asien. Für Südkorea ist Deutschland im Gegenzug der wichtigste Außenhandels-Partner. Daneben verbindet beide Staaten auch eine Geschichte als geteilte Nationen. So gibt es in Seoul ein Ministerium für Vereinigung und der Minister ist regelmäßig zu den Einheitsfeiern Gast in Deutschland.

Bürgermeisterin Schaefer: "Generalkonsul Kihong Jung und ich haben uns intensiv über die aktuelle Lage in Korea ausgetauscht. Ein wichtiges Thema dabei war der Austausch über die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Deutschland, insbesondere Bremen, und Südkorea. Hier waren wir uns einig, die Beziehungen weiter auszubauen und zu vertiefen."

Meistgelesene Artikel

Frau findet Leiche in der Weser
Einsätze

Am Samstagnachmittag fand eine Frau in Vegesack eine Leiche in der Weser. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und die Identität festg

weiterlesen...
NDR, Radio Bremen und MDR kooperieren bei TV-Sendeabwicklung
Kultur

Die technische Abwicklung der linearen Fernsehprogramme von NDR und Radio Bremen erfolgt ab sofort über den MDR in Leipzig

weiterlesen...
Polarlichter bringen Deutschlands Nachthimmel zum Leuchten
Weltnews

Polarlichter haben am Wochenende für ein buntes Spektakel am Nachthimmel über Deutschland gesorgt. Auslöser dafür war ein extrem starker Sonnensturm.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Erste Entwarnung nach Hochwasser im Südwesten
Weltnews

Das Schlimmste ist vorbei. Dennoch wird die Wetterentwicklung im Saarland und in Teilen von Rheinland-Pfalz genau beobachtet. In der Oberpfalz reißt das Wasser Autos mit.

weiterlesen...
Mehr als fünf Millionen Dengue-Fälle in Brasilien
Weltnews

Das südamerikanische Land leidet unter der schwersten Dengue-Epidemie seiner Geschichte. Fast 3000 Menschen sind bereits an dem Virus gestorben.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Absicherung der Justiz gegen Blackout kostet Bremen halbe Million Euro
Politik

Absicherung der Justiz gegen Blackout kostet Bremen halbe Million Euro

weiterlesen...
FREIE WÄHLER
Politik

Niedersachsen fordern eine sofortige Reaktion im Bildungsbereich!

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner