3. Mai 2022 / Aus aller Welt

Bus rollte ohne Fahrer los: Sieben Verletzte in Wien

Der Fahrer war kurz ausgestiegen, als der Linienbus in Wien ins Rollen kam. Eine Frau wurde schwer verletzt.

In Wien ist es zu einem schweren Busunfall gekommen.

Bei einer unkontrollierten Fahrt auf einer abschüssigen Straße in Wien ist es zu einem Busunfall mit sieben teils schwer verletzten Fahrgästen gekommen.

Nach ersten Untersuchungen der städtischen Verkehrsbetriebe geriet das führerlose Fahrzeug am Dienstag ins Rollen, weil die Feststellbremse nicht angezogen war, wie eine Sprecherin des Unternehmens der Deutschen Presse-Agentur sagte.

Der Fahrer war bei einer Haltestelle den Angaben nach ausgestiegen, um nach einer defekten Tür im hinteren Teil des Linienbusses zu sehen. Das Fahrzeug geriet ins Rollen und prallte in einer Kurve gegen einen Baum und in eine kleine Trafostation, wie ein Feuerwehrsprecher schilderte.

Eine etwa 55-jährige Passagierin wurde schwer verletzt in kritischem Zustand in ein Krankenhaus geflogen, wie Retter berichteten. Eine andere Frau habe Verletzungen an der Wirbelsäule erlitten. Fünf Kinder und Jugendliche kamen demnach mit leichteren Verletzungen davon. «Der Fahrer steht unter Schock und wird medizinisch betreut», sagte die Sprecherin der Verkehrsbetriebe.


Bildnachweis: © Tobias Steinmaurer/APA/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

«Cannabis-Guide»: Wie Thailand zum Kifferparadies wurde
Aus aller Welt

Thailand hat 2022 Cannabis legalisiert - zuvor drohten dafür drakonische Strafen. Nun ist das Land das Mekka für Marihuana-Fans. Aber noch fehlt das finale Gesetz. Ein Leitfaden erklärt Touristen die Regeln.

weiterlesen...
Warum nicht mal wieder ins Kino gehen
Für die ganze Familie

Bei unserem Partner Cinespace wird der Kinobesuch zum Genuss!

weiterlesen...
Kfz-Mechatroniker (m/w/d) mit dem Wunsch zur Weiterbildung zum Kfz-Servicetechniker
Job der Woche

Sucht du eine neue Herausforderung? Dann komm ins Team von 53acht. Wir freuen uns auf dich

weiterlesen...

Neueste Artikel

Chaos durch Schneestürme in Osteuropa
Aus aller Welt

Der Winter ist zurück und hat in einigen östlichen Ländern für Unfälle und Stromausfälle gesorgt. In Polen starben mindestens zwei Menschen.

weiterlesen...
Toter unter Lawine in Österreich gefunden
Aus aller Welt

Im gesamten Alpenraum herrscht nach ergiebigen Schneefällen erhöhte Lawinengefahr. In Österreich starb ein Mann unter den Schneemassen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Chaos durch Schneestürme in Osteuropa
Aus aller Welt

Der Winter ist zurück und hat in einigen östlichen Ländern für Unfälle und Stromausfälle gesorgt. In Polen starben mindestens zwei Menschen.

weiterlesen...
Toter unter Lawine in Österreich gefunden
Aus aller Welt

Im gesamten Alpenraum herrscht nach ergiebigen Schneefällen erhöhte Lawinengefahr. In Österreich starb ein Mann unter den Schneemassen.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner