25. Dezember 2023 / Weltnews

Angriff in Dubliner Steakhaus: Ein Mann getötet

Schüsse an Weihnachten: In einem Restaurant in Irlands Hauptstadt Dublin gibt es einen Toten und einen Schwerverletzten. Was genau passierte, liegt noch im Dunkeln.

Gerichtsmediziner und Polizisten am Tatort - ein Restaurant im Vorort Blanchardstown.

In einem Dubliner Restaurant ist es an Heiligabend zu einer tödlichen Auseinandersetzung gekommen. Ein Mann sei getötet worden, bestätigte die Polizei. Ein zweiter Mann werde wegen Schusswunden im Krankenhaus behandelt. «Sein Zustand bleibt kritisch.» Details nannten die Ermittler nicht. Die Polizei kündigte an, in der irischen Hauptstadt verstärkt patrouillieren zu wollen.

Die Zeitung «Irish Times» und der Rundfunksender RTÉ berichteten, ein Mann habe das Steakhouse mit einer Schusswaffe betreten, um zwei andere Männer anzugreifen. Das Restaurant sei voll gewesen. Ein Mann sei schwer verletzt worden. Der Angreifer soll dann wohl selbst angegriffen und tödlich verletzt worden sein.

Die Polizei äußerte sich zu diesen Informationen zunächst nicht und warnte vor Spekulationen. Regierungschef Leo Varadkar schrieb beim Kurznachrichtendienst X, er sei schockiert über den Schusswaffenvorfall in einem bekannten Familienrestaurant, das er selbst oft besucht habe. Umfassende Ermittlungen der Polizei seien im Gange. Festgenommen wurde zunächst niemand.


Bildnachweis: © Niall Carson/PA/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Personal im Schwimmbad verprügelt
Einsätze

Bislang unbekannte Täter griffen am Mittwoch Mitarbeiter eines Schwimmbades in der Neustadt an und verletzten sie.

weiterlesen...
Bürger-Mithilfe gefragt: Zählaktion für Igel und Maulwürfe
Weltnews

Maulwürfe leben unter der Erde, Igel sind nachtaktiv. Mehr über sie herauszufinden, ist gar nicht so leicht. Forscher setzen auf die Mithilfe von Bürgerinnen und Bürgern.

weiterlesen...
Musik, die niemals stirbt: Forever Young feiert die unsterblichen Ikonen des 27 Clubs
Kultur

Hier entspinnt sich eine spannende wie informative Erzählung, gebettet in eine mitreißende Musical-Show, die mehr ist als nur ein Cover--Abend

weiterlesen...

Neueste Artikel

Kind getötet - Ermittlungen gehen weiter
Weltnews

«Wir haben Thesen zum Motiv», sagt die Oberstaatsanwältin zu den laufenden Ermittlungen nach dem Tod der neunjährigen Valeriia. Im Blick ist dabei auch das «engere soziale Umfeld».

weiterlesen...
Unverkrampft, oder nicht? Schwarz-Rot-Gold und die Deutschen
Weltnews

Mit Beginn der Fußball-EM werden hierzulande die Nationalfarben wieder allerorten zu sehen sein. Wie im Sommer 2006. Wird es wieder so unbeschwert? Eine Gratwanderung zwischen Sport und Nationalstolz.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kind getötet - Ermittlungen gehen weiter
Weltnews

«Wir haben Thesen zum Motiv», sagt die Oberstaatsanwältin zu den laufenden Ermittlungen nach dem Tod der neunjährigen Valeriia. Im Blick ist dabei auch das «engere soziale Umfeld».

weiterlesen...
Unverkrampft, oder nicht? Schwarz-Rot-Gold und die Deutschen
Weltnews

Mit Beginn der Fußball-EM werden hierzulande die Nationalfarben wieder allerorten zu sehen sein. Wie im Sommer 2006. Wird es wieder so unbeschwert? Eine Gratwanderung zwischen Sport und Nationalstolz.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner