4. Juni 2022 / Weltnews

83-jähriger Japaner überquert solo auf Jacht den Pazifik

Einmal über den Pazifik: Der 83-jährige Japaner Kenichi Horie erreichte auf seiner Segeljacht Suntory Mermaid III den Kii-Kanal im Süden Japans.

Der 83-jährige Japaner Kenichi Horie hat nach Medienangaben als mutmaßlich ältester Solosegler ohne Zwischenstopp den Pazifik durchquert. Vor 60 Jahren war der Japaner mit damals 23 Jahren der jüngste Mensch der Welt, der diese Strecke allein mit einem Segelboot zurückgelegt hat.

Nach einer 8500 Kilometer langen Fahrt überquerte Horie am frühen Samstagmorgen (Ortszeit) die Ziellinie im Kii-Kanal zwischen den Präfekturen Wakayama und Tokushima im Süden Japans, wie der Sender NHK World berichtete. Horie war bei seiner jüngsten Pazifiküberquerung 69 Tage unterwegs. Er war Ende März in San Francisco an der Westküste der USA mit seiner sechs Meter langen Segeljacht «Suntory Mermaid III» gestartet. Über Satellitentelefon hielt er Kontakt mit Helfern und anderen Menschen.

1962 war Horie in umgekehrter Richtung gesegelt - von Nishinomiya in Japan bis San Francisco. Die damalige Fahrt ohne Reisepass machte ihn berühmt, und er schrieb ein Buch über sein Abenteuer.


Bildnachweis: © -/kyodo/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Nahe EM-Fanwalk: Polizei schießt Bewaffneten nieder
Weltnews

Mitten im Fußballtrubel auf Hamburg-St. Pauli: Ein Mann droht nahe der Reeperbahn Passanten und Polizisten mit einem Schieferhammer und einem Molotowcocktail. Die Beamten greifen zur Waffe.

weiterlesen...
Trauer um getötete Valeriia - Ermittlungen gehen weiter
Weltnews

Nach der Festnahme eines Tatverdächtigen im Fall Valeriia aus Döbeln in Sachsen wird nach Motiv und Hintergrund des Verbrechens gesucht. Menschen sind erschüttert - und in Trauer und Gebet vereint.

weiterlesen...
Angriff auf EM-Party in Wolmirstedt: Motiv weiter unklar
Weltnews

Drei Menschen verletzte ein Mann auf einem kleinen Hoffest zum Start der Fußball-EM. Kurz zuvor soll er einen Mann erstochen haben. Viele Fragen sind noch offen.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Kulturkampf um den Dackel
Weltnews

Die Reform des Tierschutzgesetzes nimmt auch Hundezüchter ins Visier. Vor allem Dackelfans sehen sich dabei zu Unrecht am Pranger und betonen die Einzigartigkeit der Tiere.

weiterlesen...
Überflutungen und Hagelmassen in Teilen Bayerns
Weltnews

Ein Unwetter hat in Teilen Bayerns für einen winterlichen Anblick auf den Straßen gesorgt. Hagel und Starkregen führten innerhalb weniger Stunden zu Hunderten Einsätzen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kulturkampf um den Dackel
Weltnews

Die Reform des Tierschutzgesetzes nimmt auch Hundezüchter ins Visier. Vor allem Dackelfans sehen sich dabei zu Unrecht am Pranger und betonen die Einzigartigkeit der Tiere.

weiterlesen...
Überflutungen und Hagelmassen in Teilen Bayerns
Weltnews

Ein Unwetter hat in Teilen Bayerns für einen winterlichen Anblick auf den Straßen gesorgt. Hagel und Starkregen führten innerhalb weniger Stunden zu Hunderten Einsätzen.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner