4. Oktober 2023 / Hinweise

Martinistraße wegen Bauarbeiten zeitweise gesperrt

Die Verkehrsader in der Innenstadt wird neu gestaltet. Das bedeutet: Einbahnstraßenverkehr, Vollsperrungen und die Umleitung einer Buslinie.

Die Verkehrsader in der Innenstadt wird neu gestaltet. Das bedeutet: Einbahnstraßenverkehr, Vollsperrungen und die Umleitung einer Buslinie.
Bremen startet die Neugestaltung der Martinistraße in der Bremer Innenstadt. Die Arbeiten sollen dem Verkehrsressort und dem ASV zufolge bis zum 13. Oktober andauern.

Kern der Baumaßnahmen sind umfangreiche Fräsarbeiten an den Fahrbahnmarkierungen zwischen Brill und dem Kreuzungsbereich Bredenstraße. Dort wird eine rote Markierung auf den Fahrradstreifen aufgebracht, damit er sich deutlicher von der Autospur abhebt. Dies hat während der Bauarbeiten unterschiedliche Verkehrsbehinderungen zur Folge.

Bauarbeiten zwischen Brill und Bredenstraße
So wird die Martinistraße aus Sicherheitsgründen am Mittwoch, 4. Oktober, und am Donnerstag, 5. Oktober, jeweils für mehrere Stunden komplett für den Autoverkehr gesperrt. Nur Polizei und Rettungsfahrzeuge dürfen im Notfall passieren.

Die Sperrung gilt voraussichtlich am 4. Oktober ab dem Presse-Parkhaus bis zur Brill-Kreuzung. Das Parkhaus bleibt allerdings, von der Wilhelm-Kaisen-Brücke kommend, erreichbar. Am 5. Oktober wird die Martinistraße dann voraussichtlich ab Bredenstraße bis zum Presse-Parkhaus gesperrt. In dieser Zeit bleibt das Parkhaus aber vom Brill aus erreichbar.

Sperrungen sind flexibel
"Wann und wo tagesaktuell gesperrt wird, dafür gibt es allerdings keinen festen Zeitplan", sagt ASV-Sprecherin Andrea Voth. Hier würden, abhängig von den Baufortschritten, flexible und zum Teil stundenweise Regelungen greifen.

Das gleiche gelte auch für die weiteren Verkehrseinschränkungen. So ist – je nach Baufortschritt und Wetter – im Zeitraum vom 5. bis 9. Oktober bislang eine Einbahnstraßenregelung vorgesehen. Von der Bredenstraße kommend, wird der Autoverkehr dabei zunächst auf die linke Fahrbahnseite und dann ab ungefährer Höhe Parkhaus auf die rechte Fahrbahnseite geführt. Im Zeitraum vom 9. bis 13. Oktober wird diese Einbahnstraßenregelung dann voraussichtlich umgekehrt.

Buslinie 25 fährt über Obernstraße
Für die Buslinie 25 der BSAG wird über die gesamte Bauzeit bis zum 13. Oktober eine Umleitung über die Obernstraße eingerichtet. Die reguläre Haltestellen Am Brill und Domsheide werden angefahren, teilt die BSAG mit.

 

Quelle: https://www.butenunbinnen.de/nachrichten/martinistrasse-bauarbeiten-bremen-innenstadt-100.html
Bildquelle: Radio Bremen

Meistgelesene Artikel

Frau findet Leiche in der Weser
Einsätze

Am Samstagnachmittag fand eine Frau in Vegesack eine Leiche in der Weser. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und die Identität festg

weiterlesen...
NDR, Radio Bremen und MDR kooperieren bei TV-Sendeabwicklung
Kultur

Die technische Abwicklung der linearen Fernsehprogramme von NDR und Radio Bremen erfolgt ab sofort über den MDR in Leipzig

weiterlesen...
Polarlichter bringen Deutschlands Nachthimmel zum Leuchten
Weltnews

Polarlichter haben am Wochenende für ein buntes Spektakel am Nachthimmel über Deutschland gesorgt. Auslöser dafür war ein extrem starker Sonnensturm.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Erste Entwarnung nach Hochwasser im Südwesten
Weltnews

Das Schlimmste ist vorbei. Dennoch wird die Wetterentwicklung im Saarland und in Teilen von Rheinland-Pfalz genau beobachtet. In der Oberpfalz reißt das Wasser Autos mit.

weiterlesen...
Mehr als fünf Millionen Dengue-Fälle in Brasilien
Weltnews

Das südamerikanische Land leidet unter der schwersten Dengue-Epidemie seiner Geschichte. Fast 3000 Menschen sind bereits an dem Virus gestorben.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Dein Verein auf Bremen CityApp! Sei kostenlos dabei!
Hinweise

Präsentiere deinen Verein kostenlos auf Bremen CityApp!

weiterlesen...
Swiss hebt erneut ab, neue Flugverbindung zwischen Bremen und Zürich
Hinweise

Die erste Bilanz: Ein voller Erfolg und mit etwas Glück für nur 59€

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner