13. März 2022 / Aktuell

Kultusminister: Häusliche Quarantäne für Kinder und Jugendliche aufheben

Bremen die Quarantäne für Kinder und Jugendliche als Kontaktperson bereits abgeschafft.

Am 10. März 2022 tagte die Kultusministerkonferenz in Lübeck. Und selbstverständlich sprachen die Kultusministerinnen und –minister der Länder auch über den Umgang mit der SARS-CoV-2-Pandemie. In einer gemeinsamen Erklärung bewerten die Ressorchefinnen und –chefs die häusliche Quarantäne für Kinder und Jugendliche als Kontaktpersonen als hohe psychosoziale Belastung und sprechen sich für eine Abschaffung aus. Das Bundesland Bremen hat als erstes Bundesland die Quarantäne für Kinder und Jugendliche als Kontaktpersonen bereits abgeschafft.

Kinder- und Bildungssenatorin Sascha Karolin Aulepp: "Die größte Belastung für die Kinder und Jugendlichen ist es, in Quarantäne zu müssen und für viele Tage die oftmals enge Wohnung nicht verlassen zu dürfen – teilweise sogar mehrmals im Jahr. In Bremen haben wir das für gesunde Kinder schon abgeschafft. Es ist gut, dass sich jetzt auch alle Kultusministerinnen und Kultusminister gemeinsam gegen diese Kontaktquarantäne positioniert haben." Und weiter: "Mein Ziel bleibt, dass kein Kind mehr in behördlich angeordneten Stubenarrest muss. Da bin ich mir mit den Kinder- und Jugendärzten ganz einig: Auch Kinder mit Infektionen gehören an die frische Luft, wenn sie sich nicht zu krank fühlen. Das dicke Brett werde ich weiter bohren."

Meistgelesene Artikel

Getrübte Sicht: Saharastaub zieht über Deutschland
Weltnews

Selbst Sonnenlicht erscheint gelblich-trüb: Das Phänomen ist derzeit extrem ausgeprägt - allein über der Schweiz liegen 180.000 Tonnen Staubpartikel.

weiterlesen...
Polizei schreitet bei größeren Auseinandersetzungen in Bremen ein
Einsätze

Es gab Verletzte und vorläufige Festnahmen

weiterlesen...
Kleinkind stürzt ins Gleisbett: Bundespolizei greift ein
Einsätze

Ein 2-jähriges Mädchen stürzte aufgrund des hohen Reisendenaufkommens ins Gleisbett und landete mit dem Gesicht auf dem Schienenkopf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Suche nach sechsjährigem Arian an Land und im Wasser
Weltnews

Seit Montagabend wird der sechsjährige Arian vermisst. Viele Menschen suchen nach dem autistischen Kind - an Land und im Wasser. Die Einsatzkräfte geben die Hoffnung nicht auf.

weiterlesen...
Zahl der Schwangerschaftsabbrüche gestiegen
Weltnews

Die Zahl der Schwangerschaftsabbrüche in Deutschland steigt. Expertinnen sehen darin auch eine Ohnmacht in der Gesetzgebung.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

EcoFlow präsentiert auf der Solar Solutions Bremen 2024 Smarte Heizlösungen aus Solarenergie
Aktuell

EcoFlow stellt die beiden Newcomer Produkte vor: Die Luft-Wasser-Wärmepumpe EcoFlow PowerHeat und den Smart Heizstab EcoFlow PowerGlow

weiterlesen...
Großprojekt gegen Wildtierkriminalität startet
Aktuell

Wildtierkriminalität ist weit verbreitet und für seltene Arten eine erhebliche Bedrohung

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner